E-MAIL-MARKETING - NEWSLETTER

E-Mail-Marketing ist im Grunde einfach die Erweiterung von Direkt-Marketing per Post um die Möglichkeiten, die die Digitalisierung heute bietet. Das gilt insbesondere für den Bereich der elektronischen Nachrichten (E-Mails, SMS, Messenger) und reicht von allgemeinen Newslettern bis hin zu personalisierten Produktinformationen.

mehr erfahren...

Für eine wachsende Anzahl an Unternehmen ist E-Mail-Marketing bereits fester Bestandteil des Marketing-Mix. Das ist wenig überraschend, wenn man sich die Vorteile beispielsweise gegenüber dem klassischen Direkt-Marketing (auf dem Postweg) ansieht. Das Verbreiten von qualitativ hochwertigen digitalen Inhalten und Informationen per E-Mail geht nun einmal wesentlich einfacher und schneller.
Wir geben Ihnen sechs gute Gründe für ein aktives E-Mail-Marketing.

NEWSLETTER 2
1. Kosten und Geschwindigkeit

Der Newsletter verbindet heute die Vorteile geringer Kosten mit hoher Geschwindigkeit. Da die meisten Produktionsschritte rein digital erfolgen, ersparen Sie sich sowohl Materialien (Papier, Kuverts) als auch den Zeitaufwand für die Verarbeitung (Druck, Kuvertierung, usw.). Außerdem entfallen die Versandkosten. Die Zustellung selbst erfolgt dann innerhalb weniger Minuten und ist damit deutlich schneller als der Postweg.

2. Einfache Handhabung

Das Erstellen eines Newsletters kann heute mit ausgereiften Programmen am PC erledigt werden. Ob Bilder, Texte oder weiterführende Links, alle Informationen können durch Vorlagen einfach und professionell gestaltet und an die Adressaten versendet werden.

3. Interaktiv und weiterführend

Der Newsletters bietet Ihrem Leser die Möglichkeit, aktiv mit Ihnen Verbindung aufzunehmen. Um nur drei Beispiele zu nennen: Kommunikation per Kontaktformular; eingefügte Links können zu weiteren Informationen führen; und/oder Weiterleitung auf Ihre Kanäle der sozialen Netzwerke. So kann der Leser die für ihn relevanten Informationen dem Newsletter entnehmen.

4. Gezielte Kampagne

Da der Newsletter genau an die Adressaten versendet wird, die sich aktiv und freiwillig dafür angemeldet haben, werden die Streuverluste gegen Null reduziert. Diejenigen Leser, die den Newsletter nicht mehr abonnieren möchte, können sich ganz einfach abmelden und erhalten ihn zukünftig nicht mehr, da der Eintrag in der Datenbank gelöscht wird.

5. Erfolgskontrolle

Die Newsletter-Programme geben Ihnen die wesentlichen Auswertungen über Ihre Newsletter-Kampagne. Welcher Nutzer hat den Newsletter wann und wie oft geöffnet; wie hoch ist die Gesamtanzahl der geöffneten E-Mails und welche Links wurden vom Nutzer angeklickt. Diese Informationen liefern Ihnen Entscheidungsgrundlagen für weiterführende Aktionen.

6. Zielgruppen

Mit „A/B Tests“ können Sie Ihrer Zielgruppe z.B. zwei Newsletter zusenden, die sich in ihrem Design, dem Inhalt und dem Stil unterscheiden. Die Auswertungsmöglichkeiten der Newsletter-Programme geben dann Aufschluss darüber welche Variante die höhere Aufmerksamkeit erzielt hat. Das schafft die Grundlage für künftige Newsletter und erhöht gleichzeitig den Rücklauf und die Akzeptanz.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER UNSEREN SERVICE
SERVICE-AKTION
Mehr erfahren...

Ihr direkter Kontakt zu uns

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an +49 (0) 171 - 69 00 29 0,
oder schreiben Sie uns eine Email an

info(at) interness.de